Nabelschnurblut‎ > ‎

Kosten für die Einlagerung


Die folgenden Aufstellungen der Kosten für die Einlagerung bei kommerzielle Nabelschnurblutbanken soll Ihnen als Orientierung dienen. Die Preise und Leistungen der Anbieter können sich jederzeit ändern. Die aktuellen Preise und detaillierten Leistungsbeschreibungen entnehmen Sie bitte den Webseiten der Anbieter (Kommerzielle Nabelschnurblutbanken zur Einlagerung für Ihr Kind).

Leider tragen die Krankenversicherungen und Kassen die Kosten für die Einlagerung noch nicht. Einige private Kassen erstatten jedoch einen Teil der Kosten. Bitte erkundigen Sie sich hierzu direkt bei Ihrer Krankenkasse.


Cryo-Save

Einlagerungsdauer: 25 Jahre
Kosten: 2465,- Euro

Im Preis inbegriffen sind die Abnahme, der Transport, die Bearbeitung und die Einlagerung der Stammzellen für die Dauer von 25 Jahren. Cryo-Save bietet Ratenzahlungen, Ermäßigungen (ab dem 2. Kind) und spezielle Preise für eine Verlängerung der Einlagerung an.

Datum: 25.02.2012


eticur)

Einlagerungsdauer: 25 Jahre
Kosten: 2500,- Euro

Der Preis für die Einlagerung deckt den gesamten Aufwand über den Vertragszeitraum von 25 Jahren. Zusätzliche jährliche Raten oder verdeckte Folgekosten fallen nicht an.

Datum: 25.02.2012


Seracell Pharma AG

Es werden verschiedene Einlagerungs-Varianten angeboten:

Seracell Pro

Einlagerungsdauer: mindestens 1 Monat
Kosten:
    • einmalig 290,- Euro
    • 6,- Euro pro Monat
    • ab dem 10ten Jahr: 4,- Euro pro Monat
    • ab dem 20sten Jahr: 2,- Euro pro Monat

Seracell Pro 10

Einlagerungsdauer: 10 Jahre
Kosten: 900,- Euro

Seracell Pro 20

Einlagerungsdauer: 20 Jahre
Kosten: 1300,- Euro

Premium 25

Einlagerungsdauer: 25 Jahre
Kosten: 1580,- Euro

Quellen:


stellacure GmbH

Es werden zwei Preismodelle angeboten:

stellacure PRO

Einlagerungsdauer: 25 Jahre
Einmaliger Betrag bei Vertragsabschluss: 250,- Euro
Restzahlung nach erfolgreicher Einlagerung: 2050,- Euro
Jährliche Einlagerungsgebühr: 0,- Euro
Gesamtkosten für 25 Jahre: 2300,- Euro
Monatlicher Durchschnitt ca.: 7,65 Euro

stellacure MULTI

Einlagerungsdauer: 25 Jahre
Einmaliger Betrag bei Vertragsabschluss: 250,- Euro
Restzahlung nach erfolgreicher Einlagerung: 1700,- Euro
Jährliche Einlagerungsgebühr: 30,- Euro
Gesamtkosten für 25 Jahre: 2670,- Euro
Monatlicher Durchschnitt ca.: 8,90 Euro

Es werden Ermäßigungen (Zwillinge, Drillinge, weitere Kinder) und spezielle Preise für eine Verlängerung der Einlagerung angeboten.

Datum: 25.02.2012


Vivocell Biosolutions GmbH

Einlagerungsdauer: 10 Jahre
Kosten: 2190,- Euro

Die Kosten für die Einlagerung decken den gesamten Aufwand über den Vertragszeitraum von 10 Jahren. Diese beinhalten Anamnese und Abnahme des Nabelschnurblutes, den Transport, alle Laboruntersuchungen, sowie Aufarbeitung und Lagerung der Zellen für die ersten 10 Jahre. Es werden Ratenzahlungen, Ermäßigungen (Zwillinge, 2. Kind) und spezielle Preise für eine Verlängerung der Einlagerung angeboten. Bei nicht erfolgter Einlagerung erhalten Eltern den gesamten Betrag von Vivocell zurück.

Datum: 28.02.2014